Taucharzt in Düsseldorf

Dr. med. Martin Kister

Tauchen ist ein faszinierender Freizeitsport. Um ihn sicher ausüben zu können bedarf es einiger gesundheitlicher Voraussetzungen. Dies wird in einer Tauchtauglichkeitsuntersuchung durch einen Tauchmediziner geprüft. Hierbei werden mögliche Risiken erkannt, die einen Taucher sonst, wenn die Risiken unerkannt bleiben, gefährden können.

Dr. Martin Kister ist Mitglied der GTÜM, der deutschen Fachgesellschaft für Tauchmediziner. Er ist Taucherarzt, besitzt Diplom I für Tauchtauglichkeits-Untersuchungen (Medical Examiner of Divers) und Diplom II (Diving Medicine Physician).

Er ist selber passionierter Taucher (CMAS ***) und bei ca. 300 Tauchgängen rund um den Globus unter Wasser gewesen. Seine Ausbildung erhielt er 1993 bei dem Düsseldorfer Tauchverein TSC-Seeteufel, dessen Vereinsarzt er auch ist. Der TSC-Seeteufel ist Mitglied im Düsseldorfer Tauchverband DTV in dem 11 Vereine mit nahezu 1000 Tauchern organisiert sind. Dr. Kister ist an der tauchmedizinischen Ausbildung im DTV und der Ausbildung von Tauchärzten im Rahmen von GTÜM-Kursen beteiligt. Er ist der Autor des Kapitel „Herz-Kreislauferkrankungen” in der 2009 sowie dann 2014 in 2. Auflage erschienenen „Checkliste Tauchtauglichkeit“ der GTÜM.

Er ist weiterhin beratender Arzt von Underwater No.1 Tauchschule und Tauchshop in Düsseldorf.

Dr. Kister führt die Tauchtauglichkeitsuntersuchungen in seiner Praxis durch. Die Durchführung der Untersuchung erfolgt gemäß den Richtlinien der Fachgesellschaft.

Kardiologie Berliner Allee
Berliner Allee 56
(im Linde-Haus)
40212 Düsseldorf
Tel.: 0211-598870110
Fax: 0211-598870115

Unsere Sprechzeiten:
Montag – Freitag 8.00-13.00 und 14.00-17.00 Uhr
Mittwoch 8.00-13.00 Uhr
Sie können telefonisch einen Termin vereinbaren.

Mehr Informationen finden Sie unter:
www.praxis-herz-gefaesse.de

Impressum und Kontakt siehe Praxis